So unterstützen Sie Ihre Gesundheit in diesem Herbst ganzheitlich

Ganzheitliche Gesundheitstipps für Wellness in diesem Herbst

Der Herbst kann eine Herausforderung sein, um sowohl körperlich als auch geistig gesund zu bleiben. Die kürzeren Tage können bedeuten, dass es schwieriger ist, nach draussen zu gehen, um Ihren Körper zu trainieren, und je nachdem, wo Sie leben, kann das Wetter Ihren Wunsch, draussen zu sein, beeinträchtigen! Erkältungen und Grippefälle treten in den kälteren Monaten häufiger auf, da die Menschen mehr Zeit in Innenräumen verbringen. Es kann auch eine Herausforderung sein, nahrhafte Lebensmittel zu sich zu nehmen, wenn das kalte Wetter dazu führt, dass Sie sich nach reichhaltigen, dekadenten Mahlzeiten sehnen! Es wird oft berichtet, dass psychische Probleme in den kälteren Monaten des Jahres zunehmen. Wie also können Sie in diesem Jahr Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden unterstützen? Starten Sie mit diesen ganzheitlichen Gesundheits- und Wellnesstipps in einen fantastischen Herbst!

Ganzheitliche Gesundheitstipps für Wellness in diesem Herbst

Wechselnde Wetterbedingungen können Ihre Gesundheit und Ihr Glück beeinträchtigen! Wenn Sie Ihren Zeitplan, Ihre Ernährung und Ihre Aktivitäten den Jahreszeiten anpassen, können Sie warm und gemütlich bleiben – auch wenn die Temperatur draussen sinkt. Probieren Sie diese ganzheitlichen Gesundheitsempfehlungen aus, damit Sie sich diesen Herbst gut fühlen.


Essen Sie wärmende Lebensmittel

In den kälteren Monaten des Jahres kann der Verzehr von Lebensmitteln, deren Verdauung länger dauert, dazu beitragen, dass Sie länger warm bleiben! Darüber hinaus gibt es Lebensmittel, die in der ayurvedischen Tradition als wärmend gelten und den Kreislauf und die Verdauung unterstützen können. Vielleicht möchten Sie diese Lebensmittel zu Ihrer Herbstdiät hinzufügen. Komplexe Kohlenhydrate wie Quinoa, schwarze Bohnen, brauner Reis und andere Körner und Hülsenfrüchte brauchen lange, um zu verdauen, was Ihnen helfen kann, warm zu bleiben, wenn es draussen kalt ist. Ingwer kann helfen, dich warm zu halten, indem er die Durchblutung verbessert, also erwäge, einen Ingwertee zu nippen oder ein Curry mit Ingwer zuzubereiten! Wenn du mit scharfen Speisen zurechtkommst, kann das Hinzufügen von Chilipfeffer oder anderen ähnlichen Gewürzen auch dazu beitragen, deine Körperwärme zu steigern.


Nimm dir Zeit für Freunde und Familie

Das kühlere Wetter und die kürzeren Tage werden Sie vielleicht dazu bringen, sich zu Hause zu verstecken, aber sich Zeit für Ihr soziales Leben zu nehmen, wird Ihre emotionale und körperliche Gesundheit unterstützen! Positive Interaktionen mit unseren Freunden und unserer Familie steigern den Dopamin-, Oxytocin- und Serotoninspiegel im Gehirn, die Neurotransmitter sind, die helfen können, Stress- und Angstgefühle zu reduzieren. Sich entspannter und glücklicher zu fühlen, trägt zu einer verbesserten psychischen Gesundheit bei und reduziert auch die Belastung Ihrer körperlichen Gesundheit.


Essen Sie saisonale Produkte

Wenn es Ihnen zur Verfügung steht, ist saisonales Essen eine grossartige Möglichkeit, das ganze Jahr über gesund zu bleiben. Saisonale Lebensmittel sind frischer und nahrhafter als Produkte ausserhalb der Saison. Im Herbst mag es so aussehen, als ob Sie saisonal essen weniger Optionen haben, aber es gibt viele köstliche und nahrhafte Optionen zur Auswahl! Zu den Früchten, die im Herbst reichlich vorhanden sind, gehören Äpfel, Feigen, Kaki und Granatäpfel. Der Herbst ist eine grossartige Zeit, um Wurzelgemüse wie Rüben und Süsskartoffeln zu essen. Ausserdem gibt es viele Arten von Kürbis, darunter Kürbis, Kabocha, Spaghettikürbis und mehr. Wenn möglich, kann es auch eine gute Idee sein, Obst und Gemüse aus der Region zu kaufen. Da lokale Produkte noch nicht so weit gereist sind, sind sie normalerweise frischer.


Schlaf mehr

Wenn die Sonne abends früher untergeht, fühlen Sie sich möglicherweise schläfriger als sonst. Widerstehen Sie diesem Gefühl nicht! Da wir im Herbst und Winter weniger Licht bekommen, sehnt sich unser Körper nach mehr Ruhe. Mehr Schlaf ist gesund für Ihren Körper und kann Ihnen helfen, während der kälteren Jahreszeiten gesund zu bleiben.


Trinke genug

Im Herbst fühlen Sie sich vielleicht nicht so durstig, wenn die Sommerhitze nachlässt und Sie nicht so viel schwitzen. Es ist jedoch genauso wichtig, in den kühleren Monaten des Jahres hydratisiert zu bleiben! Genügend Wasser zu trinken kann Ihrem Körper helfen, Erkältungs- und Grippefälle im Herbst abzuwehren. Darüber hinaus unterstützt die Flüssigkeitszufuhr Ihre Temperaturregulierung und hält Sie bei kaltem Wetter wärmer. Kalte Winde und Temperaturen können hart für Ihre Haut sein, aber Wasser zu trinken hilft Ihnen, die ganze Saison über strahlend zu bleiben.


Raufen Sie sich auf und gehen Sie nach draussen

Die Zeit im Freien zu verbringen hat das ganze Jahr über viele Vorteile. Versuchen Sie also, auch wenn es kühl ist, mindestens einmal am Tag nach draussen zu gehen! Wenn Sie sich in warme, feuchtigkeitsableitende Kleidung einpacken, können Sie auch an den kühlsten Tagen kuschelig bleiben. Es ist immer eine gute Idee, Kopf, Hände und Füsse warm zu halten, wenn Sie nach draussen gehen. Sobald Sie warme Kleidung tragen, versuchen Sie, jeden Tag einen Spaziergang zu machen. Das Einatmen frischer Luft ist gut für Ihren Körper und das Aufsaugen von Sonnenlicht (auch wenn es durch Wolken gefiltert wird) hilft dabei, Ihren Schlafplan zu regulieren. Ausserdem hat die Natur viele Vorteile für die psychische Gesundheit, darunter weniger Stress, verbesserte Konzentration, Stimmungsunterstützung und mehr.


Versuchen Sie es mit Energieheilung

Der Herbst kann eine grossartige Zeit für introspektive Arbeit sein. Sich Zeit zu nehmen, um an sich selbst zu arbeiten, kann eine wunderbare Art sein, die kalten Monate zu überbrücken! Energiearbeit wie The Emotion Code®, haben das Potenzial, bei einer Vielzahl von psychischen und physischen Problemen zu helfen und können eine wunderbare Ergänzung zu Ihren ganzheitlichen Gesundheitspraktiken sein in diesem Herbst! 

Energieheilung hat vielen Menschen geholfen, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern, indem sie die Energie des Körpers ausgleichen. Alles hat eine energetische Schwingung von Gedanken und Gefühlen bis hin zu vergangenen Erfahrungen, Ernährungsungleichgewichten und mehr. Wenn Sie in der Lage sind, energetische Ungleichgewichte in Ihrem Körper zu erkennen und zu lösen, kann er in die Lage versetzt werden, sich selbst leichter zu heilen.


Wenn Sie Unterstützung von einem ausgebildeten Energieheilungscoach benötigen, wenden Sie sich an MARINOKO.ORG und lassen Sie sich diesen Herbst dabei helfen, Ihre Gesundheit und Ihr Glück zu steigern!